Ferienhaus Šišan

0

Preis

0.– EUR • 0 Nächte

Šišan - Ližnjan - Medulin

Šišan, Istrien, Kroatien

Ferienhaus Šišan

HR01004-105 • Ferienhaus • 133 m² • Einzelhaus • Ländlich, Naturnah, Ruhig

Dieses familienfreundliche Ferienhaus befindet sich im kleinen Ort Šišan, bei Ližnjan, an der Südspitze der Halbinsel Istrien.

Wohnbereich

Wohnfläche: 133 m² • Erdgeschoss • 1 Hauptgebäude • Heizung, Nichtraucher, Safe • Klimaanlagen: 2

6

Schlafzimmer

3

Badezimmer

2

Internet

Klimaanlage

Keine Haustiere erlaubt

X

Das ebenerdige Ferienhaus bietet Platz für 5 (+1) Personen mit einem offenen Wohn- und Essbereich sowie einer separaten Küche. Vom Wohnbereich gelangen Sie auf die überdachte Terrasse und zum Garten mit Kinderspielbereich und Kamingrill. Das Ferienhaus bietet ein Schlafzimmer mit Doppelbett, ein Schlafzimmer mit einem Einzelbett und ein Schlafzimmer mit Doppelbett und einem zusätzlichen Schlafplatz auf einer Schlafcouch.

Wohnen

Wohnen

Terrasse: 24 m²

CD-Player, DVD-Player, Fliesen, Klimaanlage, Sat-TV, Schlafcouch (2 Personen), Terrasse (Überdacht), Terrassenzugang

Küche

Küche

Backofen, Küchenhelfer, Besteck, Geschirr u.ä., Küchentücher, Kühlschrank, Kaffeemaschine, Kochfeld, Mikrowelle, Spülmaschine, Tiefkühlschrank/-truhe, Kühlfach: 50 l

Schlafen

Schlafen

Doppelbett (160 x 200 cm), Laminat, Schlafcouch für 1 Person

Schlafen

Schlafen

Doppelbett (180 x 200 cm), Laminat

Schlafen

Schlafen

Einzelbett (80 x 200 cm), Sat-TV

Baden

Baden

Badewanne, Bidet, WC

Baden

Baden

Dusche, WC

Babyausstattung

Babyausstattung

Babybett (Auf Anfrage)

Sonstiges

Sonstiges

Waschmaschine

Außenbereich

Grundstücksfläche: 1000 m² • Grundstück abgegrenzt • Grundstück durch Steinmauer abgegrenzt

Gartenmöbel

Kamingrill

Parkplätze

2

Der große, gepflegte Garten ist von einer Steinmauer umgeben und bietet sowohl Privatsphäre als ausreichend Platz zum Spielen. Das Ferienhaus liegt am ruhigen und naturnahen Rand des Dorfes Šišan und es stehen Ihnen bis zu sechs Fahrräder kostenlos zur Verfügung.

Garten

Garten

Gartenmöbel, Kamingrill, Rasen

Freizeit

Freizeit

Fahrräder: 6

Fahrräder, Schaukel, Spielplatz, Trampolin

Sonstiges

Sonstiges

Parkplätze: 2

Fahrradabstellplatz, Parkplatz, Grundstück abgegrenzt, Grundstück durch Steinmauer abgegrenzt

Lage & Umgebung

Umgebung

  • Medulin: ca. 7 km
  • Ližnjan: ca. 3,5 km
  • Restaurants: ca.1 km
  • Einkaufsmöglichkeiten: ca. 200 m
  • Meer: ca. 4 km

Ausflugsziele & Freizeitangebote

Erholung

Erholung

Freizeit

Freizeit

Natur

Natur

Ruhe

Ruhe

Strand

Strand

Šišan

Šišan ist ein kleines Dorf in der Nähe von Ližnjan (3 km) und Medulin (6 km). Er liegt fernab von den touristischen Zentren und ist wegen seiner Ruhe wie geschaffen für Familien mit Kindern oder für Urlauber die sich von dem großstädtischen Trubel erholen möchten. Außer den Tagen am Strand und in der Sonne baden können Sie hier auch mit dem Fahrrad die Umgebung erkunden, da durch Šišan die istrischen Radwanderwege führen.

Über Ližnjan

Ližnjan ist ein durch Landwirtschaft und Fischfang geprägter Ort mit einem kleinen geschützten Hafen an der Südspitze Istriens. Der Ort liegt auf einer Anhöhe von der man auf die Kvarner Bucht und bis zu den Inseln Cres und Lošinj schauen kann. Zu der Gemeinde Ližnjan-Lisignano gehören zudem die Orte Valtura, Muntić, Jadreški und Šišan.

Ližnjan liegt ca. 2 km von Medulin und ca. 12 km von Pula entfernt. Durch seine ruhige und ländliche Umgebung bietet der Ort Entspannung und Erholung. Daher ist Liznjan der perfekte Urlaubsort für alle die Ruhe fernab jeglicher Menschenmassen suchen - aber zugleich so zentral wohnen möchten so dass sie jederzeit zu Tagesausflügen und Unternehmungen aufbrechen können.

Strände und Freizeitaktivitäten

Ližnjan bietet zahlreichen Angebote und Aktivitäten: ein glasklares Meer, Fels- und Steinstrände sowie Wander- und Radwanderwege. In den Sommermonaten werden dazu im Hafen von Ližnjan Fahrräder zum Verleih angeboten. Zwischen Šišan und Valtura finden Sie einen Ponyhof und zwischen Ližnjan und Medulin liegt die Ranch „LIBORA“. Restaurants, Konobas und Tavernen bieten eine einheimische Küche und Fischgerichte an, mit frischem Fisch, die Fischer vor Ort gefangen haben.

Ližnjan liegt zwar nicht direkt am Meer, bietet aber an seiner rund 28 km langen Küstenlinie viele verschiedene schöne Buchten mit Bade- und Wassersportmöglichkeiten an naturbelassenen Stränden.

Vor Ort befindet sich der Strand Marlera, der bei Surfern und Tauchern, vor allem wegen der beeindruckenden Unterwasserwelt, sehr beliebt ist. Östlich von Liznjan befinden sich die Strände Puntice (in der Bucht Luka Kuje), Salbunic, Lakosase, Maticev Pisak, Kargadur so wie Velika und Mala Draga. Nach Süden hin, östlich vom Camp Kazela, befindet sich der Strand Kazela so wie die Strände Lokvice und Jalic. Per Taxiboot gelangen Sie auf die kleine vorgelagerte Insel Levan, auf der Sie einen Sandstrand und zwei Restaurants finden. Die Insel ist daher in der Hauptsaison sehr belebt. Per Taxiboot können Sie auch eine der vielen weiteren naheliegenden Inseln besuchen.

Sehenswertes und Ausflugsziele

In Medulin finden Sie den beliebten Sandstand Bijeca. Dieser ist ca. 1,2 km lang und fällt flach ins Meer. Für Familien mit Kindern ist dieses flache Wasser sehr zu empfehlen, daher ist der Strand in den Sommermonaten immer sehr gut besucht. Am Strand besteht die Möglichkeit Sonnenschirme und Liegen zu mieten. Einige Bäume und Kiefern liefern zudem etwas Schatten. Am Strand finden Sie auch Restaurants und Bars, sowie Duschen und Toiletten.

In Medulin können Sie auch den Abend in einem der vielen Restaurants, Konobas und Tavernen mit typischen istrischen und internationalen Gerichte beginnen und in den zahlreichen Bars und Clubs ausklingen lassen. Hier ist für jeden Geschmack und für jedes Alter ein passende Angebot zu finden.

Das Naturreservat Kap Kamenjak bei Premantura ist nicht nur wegen seinen verschiedenen Pflanzen, Blumen und Wildkräutern ein beliebtes Ausflugsziel, hier finden Sie auch weitere reizvolle und herrlich abgelegene Badestrände.

Zu empfehlen sind auch Ausflüge auf die naheliegenden Inseln. So können Sie mit einem Ausflugsschiff die malerischen Brijuni-Inseln, ca. 6 Kilometer von Pula entfernt, besuchen. Diese Inselgruppe aus 14 Inseln wurde im Jahre 1983 zum Nationalpark erklärt. Die größte Insel Veli Brijun verfügt über mehrere Hotelanlagen und ein großes Tiergehege. Diese Insel ist frei zugänglich, während die anderen Inseln teilweise in staatlichen und privaten Besitz sind.

Der Ort Liznjan wurde bereits im Jahre 990 erstmals erwähnt. Empfehlenswert ist die Bucht Kuja in der einige Mauerreste aus der Antike entdeckt wurden.

Etwa 12 km nördlich von Liznjan, bei Valtura, liegt die archäologische Stätte Nesactium. Diese Überreste aus der Bronze- und Römerzeit sind bedeutende archäologische Fundstücke. Auf dem Gelände sind die Überreste verschiedener Gebäude und Bauwerke zu sehen. Ein kleines Museum bietet einen Einblick in die Geschichte der in der Bronzezeit erbauten Siedlung. An den Hängen von Nesactium fand auch die entscheidende Schlacht zwischen Römern und den ansässigen Histriern statt.

Das ca. 2 km entfernte Medulin bietet Ihnen auch einige interessante historische und sakrale Sehenswürdigkeiten. Auf der Halbinsel Vižula finden Sie eine antike Ausgrabungsstätte mit den Überresten römischer Sommervillen und Thermen. Ein Zeugnis dafür, dass die Römer das Gebietes um Medulin bereits sehr früh besiedelt haben.

Bei der Errichtung des Hotels „Arcus“ wurden die Überreste eines alten römischen Friedhofs gefunden die heute besichtigt werden können. Auf der Halbinsel Kasteji und auf dem Berg Vrcevan fand man sogar Reste von Festungen aus der Bronze- und der Eisenzeit. Präromanische Skulpturen sind auf dem Berg Heiliger Peter zu bewundern. Die weiße Kirche von Medulin finden Sie auf höchsten Punkt des Ortes in der Altstadt.

Das ca. 12 km entfernten Pula, eine der ältesten Städte an der Adria, ist mit ihrem ganz speziellen Flair und ihrer imposanten römischen Vergangenheit ein weiteres ideales Ziel für einen interessanten Tagesausflug. Besonders sehenswert ist das Amphitheater aus der Römerzeit und auch der gut erhaltene Augustustempel. Versäumen Sie nicht, den Triumphbogen der Sergier und das Kastell anzusehen. Als wichtiges sakrales Bauwerk gilt die Kathedrale Svete Marija in der Nähe des Yachthafens. Im Archäologische Museum finden Sie interessante Artefakte aus der Vergangenheit der Stadt.

Über Medulin

Der bekannte Badeort Medulin hat sich zu einem bekannten Touristenzentrum auf der Halbinsel Istrien entwickelt. Vor Ort warten ausgezeichnete Strände, einsame Buchten und ein glasklares Meer.

Der beliebteste Strand ist der flach abfallende Sandstrand Bjieca, den Familien mit Kindern sehr zu schätzen wissen. Aber auch die benachbarten Strände sind sehr beliebt. Die gut geschützten Buchten bieten ideale Bedingungen zum Bade- und Wassersportvergnügen. Ein breites Sport- und Freizeitangebot lässt garantiert keine Langeweile aufkommen.

Wer etwas Abwechslung vom lebhaften Strandleben sucht, dem empfehlen wir einen Ausflug in die antike Ausgrabungsstätte Nesaticum (die bedeutendste archäologische Fundstelle Istriens) oder Pula mit seinem Amphitheater und weiteren Sehenswürdigkeiten aus verschiedenen Zeitaltern.

Istrien ist die größte Halbinsel der Adria und liegt im Norden von Kroatien

In den letzten 40 Jahren entwickelte sich Istrien zu der führenden touristischen Regionen Kroatiens. Besonders die Westküste ist bei Urlaubern sehr beliebt, denn die Vielfalt an Urlaubs- und Freizeitmöglichkeiten machen die Halbinsel Istrien zu einem attraktiven und abwechslungsreichen Reiseziel für Jung und Alt.

Wer auf der Suche nach dem typisch mediterranen Urlaubsgefühl ist, der sollte unbedingt die Küstenstädte Poreč und Rovinj besuchen. Denn diese venezianisch anmutenden Küstenstädte haben sich zu lebhaften Ferienorten entwickelt ohne dabei ihren ursprünglichen Charme und Charakter zu verlieren.

Vor der Westküste liegen auch die berühmten vielen kleinen Inseln: sieben bei Poreč, achtzehn bei Vrsar, dreizehn bei Rovinj, weitere vierzehn zwischen Rovinj und Pula. Die Küstenlinie und die Inseln, meist nur einen Steinwurf vom Festland entfernt, laden ein zum Wassersport und Baden – ob mit oder ohne Badeanzug.

Wer besonderen Wert auf Ruhe und Erholung legt sollte seine Ferien in einem Ferienhaus im Landesinneren verbringen. Das grüne Innere der Halbinsel lockt zudem mit seinen ländlichen Gasthöfen, in denen man die typischen Spezialitäten der Region genießen kann.

Die Vielfalt der istrischen Küche liegt dabei im Reichtum seiner Geschichte und zahlreicher fremder Einflüsse, die auch heute noch in vielen Gerichten zu erkennen sind. In der kulinarischen Tradition Istriens sind Elemente der italienischen (vor allem venezianischen), mitteleuropäischen (Österreich und Ungarn) und slawischen Küche vertreten.

Dazu passt immer ein guter Wein, denn in Istrien gibt es zunehmend ausgezeichnete Winzer, die stolz ihre neuesten Kreationen präsentieren möchten. Die bekanntesten Weine sind Malvazija, Teran, Merlot, Hrvatica, Borgonja sowie der halbtrockene gelbe und rote Muskat.

Ferienhaus Šišan

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

September 2022
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
      1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30    
             
Oktober 2022
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
          1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31            
November 2022
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
  1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30        
             
Dezember 2022
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
      1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31  
             
Januar 2023
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
            1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31          
Februar 2023
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
    1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28          
             
März 2023
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
    1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31    
             
April 2023
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
          1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
             
Mai 2023
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31        
             
Juni 2023
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
      1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30    
             
Juli 2023
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
          1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31            
August 2023
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
  1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31      
             
September 2023
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
        1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30  
             
Oktober 2023
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
            1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31          
November 2023
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
    1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30      
             
Dezember 2023
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
        1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31
             

Zeitraum

Mindestaufenthalt

Anreisetage

Preis pro Woche

Sa. 10.09.2022Mo. 08.05.2023

4

Täglich

511.– EUR

Mo. 08.05.2023Sa. 02.09.2023

7

Sa.

1400.– EUR

Sa. 02.09.2023Mo. 01.01.2024

7

Sa.

1876.– EUR

Leistung

Preis

Anmeldung

Zahlbar bei Buchung

Kosten pro Person

5.– EUR

Anmeldung

Zahlbar vor Ort

Kosten pro Buchung

150.– EUR